b&s Unternehmensberatung und Schulung für den ländlichen Raum GmbH

kompetent | zuverlässig | innovativ | erfolgsorientiert

Studien, Konzepte und Gutachten

b&s erarbeitet im Auftrag von Ministerien, Institutionen, Verbänden und Unternehmen Studien, Konzepte und Gutachten.

ausgewählte Projekte:

Evaluierung des Programms "Nationales Netzwerk für den ländlichen Raum Deutschland für den Zeitraum 2014 - 2024" (NLR)

Auftraggeber: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume in der
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
www.netzwerk-laendlicher-raum.de

Ländervergleiche Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaftsbetriebe - Qualifizierung der Analysen aus der Sicht der strukturellen betriebs- und volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen

(2015/16)

Auftraggeber: Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie,

Freistaat Sachsen

Lohnarbeit in der sächsischen Landwirtschaft

Schriftenreihe, Heft 23/2014

Auftraggeber: Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie,

Freistaat Sachsen;  siehe Broschüre (pdf)

Bewertung für das Programm Nationales Netzwerk Deutschland
für den Zeitraum 2007 - 2015

Auftraggeber: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume in der
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
www.netzwerk-laendlicher-raum.de

Gutachten zur Überprüfung der Anpassung der Prämienkalkulation für Agrarumweltmaßnahmen der Richtlinie "Natürliches Erbe" (2009)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Betriebswirtschaftliche Beurteilung der Investition in eine Aquakultur-Kreislaufanlage für die Aufzucht und Mast von Afrikanischem Wels (Clarias gariepinus) (2008-2009)

Auftraggeber: Agrargenossenschaft eG Jesewitz

Erarbeitung eines Qualifizierungskonzeptes für die Weiterbildung im Bereich Landtourismus im Rahmen der Strukturfondsförderung ESF im Freistaat Sachsen 2007-2013 (2008)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
Förderprogramm-Landtourismus

Gutachten zur Prüfung vorgegebener Prämiensätze (2008)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Auswahl der LEADER-Gebiete/ ILE-Gebiete für die Förderung der Integrierten Ländlichen Entwicklung 2007 bis 2013 im Freistaat Sachsen (2007);  siehe Broschüre (pdf)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Ex-ante-Bewertung zur Programmierung der ELER Intervention in Sachsen für den Zeitraum 2007-2013 (2005-2006)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Ex-ante-Bewertung für das Programm "Nationales Netzwerk Deutschland" ELER Intervention in der Bundesrepublik Deutschland (2006)

Auftraggeber: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Evaluation der Equal - Entwicklungspartnerschaft "Weiterbildungsinitiative Agrar-Managerin" (2005-2007)

Auftraggeber: Andreas Hermes Akademie, Bonn

Studie zur Errichtung einer Trocknungsanlage für die Trocknung von Luzerneheu-Ballen (2006-2007)

Auftraggeber: Agrargenossenschaft Naundorf-Niedergoseln eG

Studie "Optimierung der Energiebilanz von Bio­gas-Anlagen durch Analyse der Verwendung von Biomasse sowie der Möglichkeiten der Abwärme­nutzung und Kooperation zwischen Biogas-Anla­gen" (2006)

Auftraggeber: Institut für Energetik, Leipzig

Halbzeitbewertung und Aktualisierung der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+ im Freistaat Sachsen (2003-2006)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Halbzeitbewertung und Aktualisierung der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+ im Freistaat Thüringen (2003-2005)

Auftraggeber: Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz

Halbzeitbewertung des Operationellen Pro­gramms "Nationale Vernetzungsstelle" EU-Struk­turfondsförderung LEADER+ in der Bundesrepu­blik Deutschland (2003-2005)

Auftraggeber: Deutsche Vernet­zungsstelle LEADER+, Bonn

Spezielle Erhebung zu "Teilzeiten und Arbeitsmo­dellen in der Pflanzenproduktion" (2005)

Auftraggeber: Kuratorium für Technik und Bauen in der Landwirtschaft (KTBL), Darmstadt